Home
Zurück
DOMINIO DEL PLATA – Mendoza – Argentinien

www.dominiodelplata.com.ar

Als die beiden, in Nord- und Südamerika, sehr bekannten und renommierten Oenologen SUSANA BALBO und PEDRO MARCHEVSKY 1999 entschieden ein eigenes Weingut, DOMINIO DEL PLATA, zu gründen, waren Sie nicht gerade auf Rosen gebetet und mussten viele Wein-Geräte und Weinkeller-Einrichtungen von befreundeten Weingütern ausleihen.

Dazu pachteten sie DOLIUM WINERY und begannen mit dem bekannten italienischen Winzer ALBERTO ANTONINI (Gründungsmitglied des Italo-Weingutes TAGNANELLO) eine enge Zusammenarbeit.

Das neue Weingut DOMINIO DEL PLATA bietet heute nicht nur den Weintrauben optimale Voraussetzungen um sich zu hervorragenden Weinen zu entwickeln, sondern ist auch der Familie von Susana & Pedro ein Heim und zentrale Wirkungsstätte für Ihre Wein-Ideen.

Auch Susana & Pedro's Söhne und Töchter arbeiten direkt oder indirekt für das Weingut DOMINIO DEL PLATA.

Gaby, Pedro's älteste Tochter ist Grafik-Designerin und verantwortlich für die Gestaltung des Logos und der Wein-Etiketten von DOMINIO DEL PLATA.

Pepe Pinto, Pedro's Schwiegersohn, ist ein bekannter Küchenchef und veranstaltet oft kulinarische Wein-Anlässe auf dem Weingut.

Emilio, Pedro's Sohn, ist ein Landwirtschafts-Ingenieur und hat die Umgebung und Weinberge des Weingutes DOMINIO DEL PLATA gestaltet; ausserdem hilft er Pedro in der unternehmerischen Führung.

José, Susana's Sohn, hat sein Studium als Oenologe in UC Davis (Kalifornien) gestartet und Ana, Susana's Jüngste, beendete gerade die Oberschule und will sich ebenfalls im Wein-Business versuchen.

 

Die Weinberge

Im Juni 2001 stand ihre neue Weinkellerei mit den modernsten Hilfsmitteln und Weinkelleranlagen inmitten ihres Weinberges im Distrikt Agrelo, Luján de Cuyo in Mendoza – auf 1000müM.

Der Weinberg umfasst 21 Hektaren vorwiegend Malbec, Cabernet Sauvignon, sowie wenig Cabernet Franc und Petit Verdot Rebstöcke.

Die restlichen benötigten Weintrauben werden von ausgesuchten Trauben-Bauern der besten Gegenden dazu gekauft, so wie es in Argentinien traditionell üblich ist.

Regelmässig wiederkehrende Hagelstürme sind in der Wein-Region MENDOZA vor allem in den Sommermonaten ein grosses Problem und können grosse Teile der Weintrauben auf einen Schlag vernichten.

Der traditionelle Traubeneinkauf bei ausgesuchten Traubenbauern gibt DOMINIO DEL PLATA jedoch die Möglichkeit, solche Verluste aufzufangen und je nach gewünschten und benötigten Weinen, Ihre eigenen Weintrauben mit Top-Qualitäts-Trauben verschiedenster Charakteren zu ergänzen, um so individuelle Spitzen-Weine zu produzieren.

Die Rebstöcke von DOMINIO DEL PLATA sowie die Traubenbauern und deren Trauben - von den verschiedensten Regionen, Klima und Böden - werden von PEDRO MARCHEVSKY persönlich ausgesucht und deren Qualität wöchentlich überwacht.

So sind Bewässerung, Rebenschnitt, Zuckergehalt, Sonneneinwirkung, Farbe, Reife und allgemeines Wachstum unter ständigen Kontrolle. Nur so ist gewährleistet, dass nur die Besten und exakt gewünschten Trauben für die Herstellung der Weine von DOMINIO DEL PLATA verwendet werden, sowie der optimale Zeitpunkt der Traubenlese nicht verpasst wird.

Gelesen wird normalerweise zwischen März und April und manchmal – besonders in den höher gelegenen Regionen wie CAFAYATE - auch noch im Mai; immer schonend bei Hand in grosse Plastik-Bottiche mit 30 kg Fassungsvermögen.

 

Die Weinkellerei und Weinherstellung

Die Weinkellerei hat eine einfache aber aussergewöhnliche Architektur und wurde für eine optimale Weinherstellung entworfen.

In naher Zukunft wird dort sogar ein Restaurant und Probierstube eingerichten, um den vielen Besuchern die Möglichkeit zu geben, sich vor Ort zu stärken und die Weine mit feinen regionalen Speisen geniessen zu können.

Bei Ankunft der Trauben werden sie auf ein Förderband gelegt und vorsichtig Blätter, Äste und Fremdkörper entfernt bevor die Trauben gereinigt und anschliessend gepresst werden.

Besonders für Rotweine wird die Maische kurz auf die “Haut gelegt” um Farbe zu gewinnen. Je nachdem wie lange wird die Farbe und Struktur kräftig oder leicht.

Die Kühlung  für die Fermentation (Umwandlung von Zucker in Alkohol und CO2) sowie Erwärmung für die malolaktische Gährung (2. Fermentation; Umwandlung von Fruchtsäure in Milchsäure) finden in doppelwandigen, rostfreien Stahltanks statt.

Durch die Wasser-gekühlten oder -erwärmten Stahltanks kann der Traubenmost und fertige Wein das ganze Jahr über auf der idealen Temperatur verarbeitet oder gelagert werden.

So gewährleisten die modernen Trauben-Pressen, Tanks, Pumpen und Weinkelleranlagen eine optimale Verarbeitung, ohne unliebsame Geschmacksveränderungen im Wein zu produzieren.

Am Schluss werden die, von SUSANA BALBO und PEDRO MARCHEVSKY, geblendeten (Zusammenführung von verschiedenen Weinen oder Traubensorten gleichen Jahrgangs) in französischen und amerikanischen Eichen-Barriques ausgebaut. Je nach Stil und Qualität des Weines in neuen, 1-, 2- oder sogar 3-jährigen Weinfässern.

 

Das Paar

Susana & Pedro haben sich 1994 kennengelernt und bald ihre gemeinsame Passion von Qualitäts-Weinen entdeckt.

Ein Jahr später sind sie mit Ihren Familien zusammengezogen, wobei beide noch ihrer eigenen Arbeit nachgingen.

Bis sie sich 1999 entschieden ihr Wissen, Erfahrung und ihr Enthusiasmus für den Wein zusammenzulegen, ein eigenes Weingut, eben DOMINIO DEL PLATA, zu gründen und zu heiraten.

Pedro Marchevsky

Pedro ist in Argentinien äusserst bekannt als Profi der Traubenverarbeitung und Weinherstellung. Er hat unteranderem die anerkannte Methode “Precision Viticulture” entwickelt, was soviel heisst wie „Berücksichtigung von kleinräumlichen Boden- und Bestandesunterschieden bei Bewirtschaftungsmaßnahmen, wie Bodenbearbeitung, Düngung und Pflanzenschutz im Weinbau“, alles klar?

Der Sohn einer Winzer-Familie in Rodeo del Medio, Maipú, Mendoza, erhielt 1965 sein Diplom als Oenologe. Während er anschliessend seinem Vater auf der Familien-Weinkellerei mit Rat und Tat zur Seite stand, studierte er Landwirtschafts-Techniker mit Abschluss „Cum Laude“ 1972.

Bevor er ab 1975 in der Privatwirtschaft - auf dem grössten Weingut für Tischweine in Argentinien, BODEGA CATENA ZAPATA, tätig wurde, arbeitete er als Professor am Institut für Bodenbeschaffenheit und Bewässerung.

Susana Balbo

Susana ist die bekannteste Winzerin in der Weinwelt Argentiniens, die sonst traditionell von Männern dominiert wird. Sie schloss ihr Studium 1981 als Oenologin “Cum Laude” ab und wurde sofort vom Weingut MICHEL TORINO in Cafayate, Salta, in die Geschäftsleitung aufgenommen. Sie war während 9 Jahren für die Produktion der Tischweine zuständig und stark beteiligt an der Weiterentwicklung der Spezialitäten Traubensorte TORRONTÉS.

Danach kehrte Sie nach Mendoza zurück und arbeitete mit Ihrem ersten Ehemann am Aufbau einer kleinen Boutique-Weinkellerei. Ab 1993 stand Sie verschiedenen Weinkellereien in der Region als Wein-Beraterin zur Verfügung. Für das Weingut BODEGAS MARTINS baute Sie sogar ein sehr erfolgreiches Netz für deren Wein-Export in die ganze Welt auf.

1998 wurde Sie von Nicolas Catena beauftragt den Aufbau und das Design der grössten und modernsten Weinkelleranlage von Argentinien, CATENA ZAPATA, zu leiten. Die Weinkellerei wurde im April 2001 fertig gestellt. Danach übernahm SUSANA BALBO erfolgreich den Posten als Weinexport-Managerin.

 

Crios

CRIOS heisst soviel wie Abkömmling/Nachkomme in der Sprache der Maya und wiederspiegelt die Beziehung zwischen dem einfacheren Wein-Label CRIOS und den Topweinen BENMARCO & SUSANA BALBO. Susana will damit ausdrücken, dass die CRIOS Weine die volle Aufmerksamkeit und viel liebevolle Betreuung erhalten, jedoch die Ausgewogenheit, Reife und Spitzen-Qualität erst die Topweine erreichen.
Die drei Hände auf dem Wein-Etikett stellen Susana und Ihre zwei Kinder dar.

CRIOS – jugendliche Weine mit Frucht und Elan.

CHARDONNAY 2005
- Klar, knackig, frisch; nach exotischen Früchten dufdend.
- 3 Monate in 1-2 jähriger franz. & amerikanischer Eiche
- Zum Apéro, Meeresfrüchten und Vorspeisen bis 2009
Bewertungen: NEU! Erster Jahrgang
 
TORRONTÉS 2005
- Verspielt & exotisch; Lychées, Pfirsich und Grapefruits
- Kein Holzausbau
- Zum Apéro, Curry, Fisch & asiatischen Gerichten bis 2008
Bewertungen: 85/100 Pt. Wine Spectator
 
ROSÉ DE MALBEC 2005
- Harmonisch & fruchtig; Him-, Erdbeer, Kirschen, Grenadine
- Kein Holzausbau
- Zum Vergnügen, leichten Speisen & Snacks bis 2009
Bewertungen: 87/100 Pt. Wine Spectator
 
50% SYRAH – 50% BONARDA 2004
- Violet & weich; Himbeer, Brombeer, Pfeffer, Muskatnuss
- 8 Monate in 1 jähriger franz. & amerikanischer Eiche
- Pasta/Pizza, kalte Platten & Fleischgerichte bis 2011
Bewertungen: 89/100 Pt. Wine Spectator
 
MALBEC 2004
- Purpurrot & vollmundig; gedörrte Kirschen, Cassis, Vanille
- 8 Monate in 1 jähriger franz. & amerikanischer Eiche
- Zu Wild, Käse, kalte Platten & Fleischgerichte bis 2012
Bewertungen: DECANTER UK Recommended & Best Value
 
CABERNET SAUVIGNON 2003
- Tiefrot & kräftig; gedörrte Pflaumen, Cassis, Vanille, Pfeffer
- 8 Monate in 1 jähriger franz. & amerikanischer Eiche
- Zu gereiftem Käse & herzhaften Fleischgerichten bis 2012
Bewertungen: 88/100 Pt. Wine Spectator & Smart Buy

 

BenMarco

BenMarco ist der Name von Pedro Marchevsky auf Hebräisch.

Dies ist sein eigenes Wein-Label und er widmet diesen Weinen besonders viel Aufmerksamkeit.
Nur die reifsten und saftigsten Trauben der besten Regionen werden für dieses Wein-Label verwendet. Dementsprechend strotzen die Weine vor Frucht, Kraft, Substanz und Potenzial und haben im Weinkeller die bestmögliche Behandlung in neuen französischen und amerikanischen Barrique (225 lt) genossen.

MALBEC 2003

90% Malbec, 10% Cabernet Sauvignon

Farbe
Tiefes Purpurrot mit leichtem Blauton

Nase
Süsse schwarze Kirschen, Cassis, leicht Tabak

Gaumen
Kräftige Struktur, verführerische Kaffee- & tiefe Fruchtnote. Kräftige Tabak, Vanille, Pfeffer Aromen. Perfekt!

Abgang
Sehr lange & intensiv; markante, saftige Tannine

Passt zu
Wild- und Fleischgerichte, rezenter Käse, einfach zum Vergnügen oder mit Brot

Opt. Trinkreife Opt. Trinkreife
2006 – 2018

Vinifikation
Handgelesen von 10 jährigen Reben,
11 Monate neue franz. Eiche (50%)
und gebrauchte amerik. Eiche (50%)

Bewertungen
91/100 Pt. Wine Spectator & Top Argentinien Malbec

   

V.M.S 2002 (Vineyard Master Selection)

44% Malbec, 31% Cabernet Sauvignon, 20% Bonarda & 5% Syrah

Farbe
Sattes Purpur mit leicht Violet

Nase
Tiefe Pflaumen- &, Bromberren, Cassis-Aromen

Gaumen
Elegant-kräftige Struktur, leichte Kräuter & dunkle Schokoladen-Note, getoastetes Holz. Genial!

Abgang
Lang und angenehm; warme, kräftige Tannine

Passt zu
Fleisch- und Käseplatte, rotes Fleisch, Pastete und Terrinen

Opt. Trinkreife Opt. Trinkreife
2006 – 2018

Vinifikation
Handgelesen von bis zu 30 jährigen Reben,
11 Monate neue franz. Eiche (70%) und
gebrauchte amerik. Eiche (30%)

 

Susana Balbo

Die prestigreichen, kraftvollen und äusserst eleganten Weine des SUSANA BALBO Labels wiederspiegeln den Character, die Kreativität und das Know-How von Susana. Sie wählt nur die besten Weintrauben eines Jahrgangs, die optimalste Kelterungs-Methode und das wertvollste Eichen-Barrique, um den Weinen Ihre persönliche Handschrift zu verleihen.

Susana's Label beinhaltet einen Malbec, einen Cabernet Sauvignon und einen Bordeaux-Blend „BRIOSO“ mit Cabernet Sauvignon, Malbec, Petit Verdot und Cabernet Franc.

MALBEC 2003

93% Malbec 7% Cabernet Sauvignon

Farbe
Tiefes Purpurrot

Nase
Süsse Kirschen, Himbeeren, leicht Tabak

Gaumen
Verführerische Gewürz & tiefe Fruchtnote Sehr elegante Struktur, leichte Kräuter & Vollmundig und sehr gut strukturiert, würzig, Kräftige Tabak, Vanille, Pfeffer. Perfekt!

Abgang
Sehr lange & intensiv, markante Tannine

Passt zu
Wild- und Fleischgerichte, rezenter Käse, einfach zum Vergnügen oder mit Brot

Opt. Trinkreife
2006 – 2016

Vinifikation
Handgelesen von 20 jährigen Reben, Handgelesen von bis zu 30 jährigen Reben, Handgelesen von bis zu 30 jährigen Reben, 12 Monate neue franz. Eiche (80%) 12 Monate neue franz. Eiche (100%) 11 Monate neue franz. Eiche (80%) und und gebrauchte amerik. Eiche (20%)

Bewertungen
90Pt. Wine Spectator & Decanter RECO.

   

BRIOSO 2002

47% Cabernet Sauvignon, 38% Malbec 10% Petit Verdot & 5% Cabernet Franc

Farbe
Sattes Purpur mit leicht Violet

Nase
Tiefe Blau- &, Bromberren, Cassis-Aromen

Gaumen
Sehr elegante Struktur, leichte Kräuter& Pfeffer-Note, getoastetes Mocca-Holz

Abgang
Mittellang und angenehm, warme Tannine

Passt zu
Fleisch- und Käseplatte, weisses und rotes
Fleisch, Pastete und Terrinen

Opt. Trinkreife
2005 – 2015

Vinifikation
Handgelesen von bis zu 30 jährigen Reben, 12 Monate neue franz. Eiche (100%)

Bewertungen
88/100 Pt. Wine Spectator

   

CABERNET SAUVIGNON 2002

85% Cabernet Sauvignon 15% Malbec

Farbe
Tiefes Purpurrot

Nase
Saftige Pflaumen, Cassis und Brombeeren

Gaumen
Vollmundig und sehr gut strukturiert, würzig, dunkle Schokolade und Tabaknote, elegant

Abgang
Lang und angenehm, kräftige Tannine

Passt zu
Kräftige Fleischgerichte, rezenter Käse

Opt. Trinkreife
2005 - 2015

Vinifikation
Handgelesen von bis zu 30 jährigen Reben, 11 Monate neue franz. Eiche (80%) und gebrauchte amerik. Eiche (20%)

 

 

Weissweine - Dominio del Plata
Weingut
Sorte
JG
Inhalt
Preis Fr.
Sorte
Rotweine - Dominio del Plata
Weingut
Sorte
JG
Inhalt
Preis Fr.
Sorte
Cabernet Sauvignon
2013
75cl
23.40 Detail anzeigen
[zur Bestellung]
Cabernet Sauvignon
2013
75cl
15.20 Detail anzeigen
[zur Bestellung]
Cabernet Sauvignon
2002
75cl
12.90Dieser Wein ist in Aktion
Sie sparen 23.10 Fr. pro Flasche!
36.00 Detail anzeigen
[zur Bestellung]
Degustations-Pakete
ohne Portokosten - Dominio del Plata
Weingut
Sorte
JG
Inhalt
Preis Fr.
Sorte
Wein-Geschenk-Pakete - Dominio del Plata
Weingut
Sorte
JG
Inhalt
Preis Fr.
Sorte
 
Suchen
Weindatenbank durchsuchen
Erweiterte Suche